Predigt vom 24.05.2020

Veröffentlicht
Die Kultur des Königreichs Gottes -

Prediger:
avatar
Samuel Scheel

Samuel spricht heute über die Kultur im Königreich Gottes

Zum Einstieg lesen wir Römer 12: https://www.bibleserver.com/LUT/R%C3%B6mer12

Was ist Kultur?
Am Anfang hat Gott ein Universum geschaffen und auf einem Planeten hat Gott uns Menschen geschaffen – nach seinem Ebenbild.

Gott hat uns heil gemacht und uns den Heiligen Geist gegeben!

Es ist wichtig, dass wir mit Gott verbunden sind und bleiben. Diese Kultur hat uns Jesus vorgelebt und uns damit die Kultur des Himmels gezeigt.

Nach was richtigen wir unser Leben aus?
Richten wir uns nach dem aus, was die Welt sagt, oder nach dem, was Gott uns sagt?

Wie betrachten wir Zeichen und Wunder? Wir beurteilen wir das, was wir sehen? Erkennen wir darin das Wirken Gottes oder als Zufall?

Wir sind überzeugt, dass unser Leben die Bühne Gottes ist, durch die er wirkt – Samuel spricht von Kern-Werten, das Fundament, auf dem wir unser Leben bauen.

Wir alle sehen die Welt nicht, wie sie ist, sondern wir sehen sie durch unsere Brille, geprägt von Erfahrungen, Werten und Ansichten.

Wichtige Erkenntnis: Wir sind geliebte Kinder Gottes! Kein Fehler, kein Unfall kein Zufall!

Gott kann uns verändern – lassen wir uns verändern, indem wir den Fokus auf Gott legen, beim Bibel lesen, in der Stillen Zeit, beim Treffen mit anderen, im Gottesdienst, beim Gebetsabend – Gott kann alle Ereignisse nutzen.
Paulus schreibt: Lebt anders, betet für Leiter, besinnt Euch auf die Werte.

Welche Werte sind Samuel besonders wichtig:

  • Gott ist gut
  • Nichts ist unmöglich
  • Ich träume groß
  • Wir sind bedeutsam und wichtig

Lasst uns in der Gegenwart Gottes leben!
Lasst uns Freude daran haben, Gott zu dienen!

Jesus ist der Friedefürst – lasst uns diese Werte umarmen.