Predigt vom 10. Mai 2020

Veröffentlicht
Das Reich Gottes -

Prediger:
avatar
Olaf Engelmann

Der Glaube ist nicht wie Bankgeschäfte – das Königreich Gottes funktioniert wie eine Beziehung, nicht wie eine Transaktion.

Olaf bezieht sich auf die Moderation von letzten Sonntag. Diese findet Ihr in unserem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=PhHga4GJ_Ak

Gott funktioniert nicht wie ein Automat – oben Gebet einwerfen, unten Wunsch entnehmen. Es funktioniert das nicht. 😉

Jesus ist gekommen, eine Familie zu gründen, die nicht auf Blutsverwandtschaft gründet.

Olaf empfielt uns, den Philiperbrief zu lesen: https://www.bibleserver.com/LUT/Philipper1

Olaf nimmt ein paar Wäscheklammern als Bild dafür, weil der “Druck” von beiden seiten kommt. Wir brauchen eine gewisse Spannung in unserem Leben.

Warum haben die Juden Jesus nicht erkannt?
Sie sind davon ausgegangen, dass der Messias seine Macht nimmt, um die Besatzer zurückzudrängen und zu herrschen. Jesus wird in einem Stall geboren. Aber er wird wiederkommen, in Macht und Herrlichkeit.

Wir lesen in Markus 4, 26: https://www.bibleserver.com/LUT/Markus4%2C26-29

Das Reich Gottes ist wie ein Samen. Wow, was daraus erwachsen kann!

Wir lesen Johannes 12, 24: https://www.bibleserver.com/LUT/Johannes12%2C24 – Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.

Weitere Infos zu Awakening Europe findet Ihr hier: https://www.awakeningeurope.com/

Gerne wollen wir mit Euch gemeinsam beten. Schickt uns eine eMail mit Eurer Telefonnummer an pastor@lebenswerk-weingarten.de entweder die Festnetznummer oder die Handynummer, dann können wir auch einen Videocall mit Euch machen.